Auch in diesem Jahr wird der Förderverein der Gemeindefeuerwehr Lemwerder mit Unterstützung der Kameraden der drei Ortswehren ein Brauchtumsfeuer (Osterfeuer) auf dem Ritzenbüttler Sand abbrennen. Der Ritzenbüttler Sand ist besser als Drachenflugfeld bekannt.

Nun zum Ablauf:

Strauchgutannahme ist am 13.4. von 9:00Uhr bis 17:00Uhr und am 20.4. von 9:00Uhr bis 14:00Uhr.

Der Beginn der Veranstaltung ist am 20.4. um 18:00Uhr geplant. Bei Einbruch der Dunkelheit wird dann das Feuer entfacht.

Wie auch im letzten Jahr besteht die Möglichkeit das Strauchgut im Ortsteil Lemwerder gegen eine Spende durch die Feuerwehr abholen zu lassen. Anmeldungen und Informationen bekommen sie unter dieser Nummer: 01577 - 2411660.

Die jüngsten und die jung gebliebenen können Stockbrot backen. Auch für alle anderen wird für das leibliche Wohl mit Essen und Trinken gesorgt.

 

 

deenfritptrues

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok